Caravan-Wendt - Wohnwagen und Wohnmobile

Ausgefallenes Zubehör für den modernen Camper

  • 5 4 3 2 1
  • 5 von 5 3 Bewertungen
    • 12. März 2014

    Camping kann auch modern sein - Nach diesem Motto stellen wir Ihnen heute ein paar Ausstattungsvarianten vor, auf die Sie ein Blick werfen sollten. Im Zeitalter von Smartphones und digitalen Brillengläsern kann auch ihr Wohnwagen oder Wohnmobil mit den richten Erweiterungen mehr, als Sie vielleicht denken...

    Federleicht ans Ziel

    LuftfederungAuch das Fahrwerk bzw. Chassis eines Wohnmobils ist an vielen Punkten erweiterbar und das kann sich lohnen: Schon alleine mit einer anderen oder zusätzlichen Stahlfeder (z.B. Blattfeder) lassen sich gute Ergebnisse bei der Achsbelastung und dem Fahrverhalten erzielen. Für den maximalen Komfort empfehlen wir allerdings eine Voll- oder Teil-Luftfederung. Durch ein komplexes, hydraulisches System werden alle Achslasten aufeinander abgestimmt und erzeugen damit ein geniales Fahrverhalten und flexible Einstellungsmöglichkeiten.

    Waagerecht stellen

    Hubstützen

    Jeder kennt das: Man kommt mit seinem Wohnmobil bzw. Wohnwagen auf dem Campingplatz an, sucht sich eine schöne, idyllische Parzelle am See und stellt beim einparken fest, dass der Platz recht uneben ist. Natürlich kann man dies nun durch Keile u.ä. begradigen. Dies ist allerdings nicht immer sehr einfach und lässt sich durch eine hydraulische Hubstützenanlage beschleunigen. Damit haben Sie viel mehr Zeit für das Wesentliche: Entspannen und Natur genießen!

    Entspannt rangieren

    360° KameraEin anderes Problem entsteht schon davor: Das Rangieren mit Wohnmobil und Wohnwagen ist auch nicht immer ganz einfach. Aber hierfür gibt es ja schließlich Rückfahrkameras und Rangiersysteme. Wem das noch nicht genug ist, kann sich mit der Camos Omnivue 360° noch verbessern. Denn diese 360-Grad-Kamera ist dank vier einzelner Kameras an allen vier Seiten in der Lage ein Bild zu berechnen, welches den Anschein erweckt, als wenn man von oben auf das Wohnmobil bzw. den Wohnwagen sieht. Bis auf eventuelle Äste über dem Fahrzeug haben Sie damit alles im Blick und können sicher und gezielt rangieren. Außerdem hilft einem die 360° Ansicht auch im Straßenverkehr weiter und kann vor heranfahrenden Radfahrern warnen oder Sie beim Einhalten der Fahrspur in Baustellen unterstützen.

    Beratung & Einbau

    All diese Nützlichen Ausstattungen bieten wir Ihnen natürlich gerne an und rüsten diese nach. Gerne geben wir einen Termin für den Einbau: Schreiben Sie uns eine Email an werkstatt[at]caravan-wendt.de oder rufen Sie uns unter 038756/378-287 an. Ihr persönlicher Ansprechpartner Herr Henschel berät Sie gerne. Selbstverständlich können Sie auch gerne persönlich in Kremmin vorbei kommen.

    von Manuel Wendt
    Kommentare


    TOP