Caravan-Wendt - Wohnwagen und Wohnmobile

Niesmann+Bischoff Smove

Niesmann-Bischoff Smove Niesmann-Bischoff Smove

Niesmann-Bischoff Smove

ab 78.920,- €

Niesmann-Bischoff Smove 2018
jetzt konfigurieren!

Niesmann+Bischoff Smove Wohnmobile


Komfortabel campen? Und dann noch in City-Nähe? Kein Widerspruch. Der Smove ist geschaffen fürs „Urban Glamping“. Ein Reisemobil, das anders ist. Mit einer Länge von rund sieben Metern klein genug, um im Stadtverkehr seine Beweglichkeit auszuspielen und Parklücken zu nutzen, die anderen Wohnmobilen klar verwehrt bleiben. Und es ist groß genug, um mit jeder Menge Komfort und Annehmlichkeiten auch auf langen Reisestrecken das perfekte Gefährt zu sein, wo er auch in Sachen Aerodynamik und Geschwindigkeit brilliert. Der Smove ist eine Klasse für sich. Die neue Premiumkompaktklasse von Niesmann+Bischoff.

Wen der Smove anspricht? Alle, die Unabhängigkeit und Beweglichkeit schätzen, ohne auf Komfort und Funktionalität verzichten zu wollen. Wie zum Beispiel das gutverdienende Duo ohne Kinder, dafür mit großer Reiselust, das gerne auf lange Touren geht und den Abstecher in die City schätzt, um den Smove quasi direkt vor dem Restaurant abzustellen. Freuen dürfte sich auch das ältere aktive Ehepaar, frisch im Ruhestand, noch mit großen Ambitionen, auf Golf-Tour durch halb Europa, das morgens zum Shoppen in die Großstadt fährt und den Smove am liebsten in Gehweite parkt. So wendig das Fahrzeug, so beweglich auch sein Name: Aus „smart“ und „move“ wurde kurz und prägnant Smove.

Rein äußerlich ist die Nähe zu den beiden bekannten Modellserien Arto und Flair, die in Sachen Design so manchen Preis eingefahren haben, unverkennbar. Im Innern sind viele besondere Clous verbaut. Wie das innovative Waschbecken und die herausziehbare Toilette. Lässt man Waschbecken und Toilette in der Wand verschwinden, erscheint die größte Dusche dieser Klasse. Viel Luft und Licht im Innern verschafft das großflächige Panoramadach. Die rundumlaufenden Hängeschränke verstärken zudem das großzügige Raumgefühl. Ein schickes Sideboard dient als praktische Abstellfläche und Anrichte – und wird im Nu zur topausgestatten Loft-Küche mit Extraablage.

Der Smove verfügt zudem über großzügige Einzelbetten von zwei Metern Länge bzw. alternativ über ein großes Quer-Doppelbett, bei gleicher Länge und einer Breite von 1,5 Metern. Unter den Betten befindet sich die große Heckgarage mit viel Platz für E-Bike, Surfboard und Golf-Bag als Option. Erhältlich ist der Smove in der Grundausstattung mit einer zulässigen Gesamtmasse bis 3,5 Tonnen und damit fahrbar mit Führerscheinklasse B, ab März 2017.

Auszeichnungen

European Innovation Award 2017
Sieger
European Innovation Award 2017
Kategorie: Design außen
European Innovation Award 2017
Sieger
European Innovation Award 2017
Kategorie: Gesamtkonzept Reisemobil
Reisemobile des Jahres 2017
1. Platz
Reisemobile des Jahres 2017
Kategorie: Teilintegrierte über 60.000 Euro
Quelle: promobil

Niesmann-Bischoff Smove Modelle

Weitere Baureihen von Niesmann-Bischoff

Niesmann-Bischoff

Niesmann-Bischoff.

Weitere Informationen zum
Hersteller Niesmann-Bischoff
erhalten Sie hier:

Mehr zu Niesmann-Bischoff ►
Kontakt

Wir beraten Sie.

Holen Sie sich Antworten vor dem Kauf. Rufen Sie uns an:
038756 / 378-101

Email senden ►
Kaufen

Kaufen.

Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot, wenn verfügbar.

Anfrage senden ►
Gesuch

Nicht der Richtige dabei?

Dann erstellen Sie jetzt einen Suchauftrag und wir informieren Sie, wenn er da ist!






TOP