Caravan-Wendt - Wohnwagen und Wohnmobile

Reisemobile Concorde Cruiser Atego, Daily und Eurocargo

Concorde Cruiser Concorde Cruiser

Concorde Cruiser

ab 138.900,- €

Concorde Cruiser 2017 jetzt konfigurieren!

Die Cruiser-Flotte des deutschen Premium-Herstellers Concorde hat eine intensive Überarbeitung hinter sich. War vor einigen Jahren noch der Cruiser C1 das Flaggschiff unter den Luxus-Alkoven, hat der Cruiser neuerdings gleich drei Beinamen: Atego, Daily und Eurocargo – benannt nach dem jeweiligen Chassis. Der Cruiser steht seit jeher für die absolute Spitzenklasse, mit der sich die Reisemobil-Manufaktur aus Aschenbach als Innovationsunternehmen positioniert. So war der Cruiser bspw. der erste Alkoven mit Doppelboden. Auch bei den aktuellen Modellen gibt es Neuheiten: Der Aufbau wurde als Leichtbau-Sandwich gefertigt und spart somit wertvolle Kilos für mehr Nachhaltigkeit.

Die neue Cruiser-Generation zeigt sich sehr flexibel: Die Fahrzeuglängen in den fast 20 verschiedenen Grundrissen variieren zwischen acht und zehn Metern Länge sowie verschiedenen Basis-Motorisierungen zwischen 150 und 300 PS. Die Reihe ist so organisiert, dass die kurzen Modelle auf dem Iveco Daily und die langen auf denm Iveco Eurocargo oder dem Mercedes Atego aufbauen. Natürlich ist in der Luxusklasse ist nichts unmöglich, so dass Individualisierungen im Interieur genauso möglich sind wie extravagante Sonderwünsche in Motorisierung und Fahrzeugaufbau. So viel Einzigartigkeit hat seinen Preis. Der Einstieg liegt bei 135.000 Euro für den Cruiser Daily 791RL und 270.000 Euro für den Cruiser Atego mit Heckgarage. Dass die Concorde Cruiser mit einem Kreuzfahrt-Riesen vergleichen werden kann, zeigt die Gesamtmasse des Atego – sie liegt bei 12 Tonnen.

Der Innenraum beherbergt Luxus, wohin man nur sieht. Die vollkommen wintertauglich ausgerüsteten Cruiser lassen aufgrund der durchdachten und mehr als großzügigen Raumaufteilung keinen Platz für Kompromisse. Die Ausstattung selbst ist – wie von Concorde nicht anders gewohnt – Fünf-Sterne-Plus. So wurde etwa eine moderne Fußbodenheizung im doppelten Boden eingebaut, die auch beim nächtlichen Gang durch das Wohnmobil die Füße angenehm warm hält. Hier findet sich auch unendlich Stauraum für die kleinen und großen Dinge, die auf wochenlangen Komfort-Reise benötigt werden. Die gemütliche Wohnlandschaft, die die Bezeichnung Wohnzimmer aller Ehre macht, ein komfortabel eingerichtetes Bad mit separater Dusche, die aufgrund des großzügig bemessenen 230-Liter-Grauwassertanks niemals aufgibt und eine voll ausgestattete Küche mit 190-Liter-AES-Kühlschrank sind lediglich Randnotizen eines dicken Katalogs an Ausstattungselementen.

Schlafen war nie angenehmer und ungestörter: Vier Betten sind standardmäßig integriert, zwei im Heck mit Panoramafenster und zwei unter dem Alkoven, der mit einer Höhe von 70cm eine erstaunlich großzügige Kopffreiheit bietet. Durch die Raumtrennung schlafen die Freunde, Schwiegerkinder, Kinder oder der Partner ungestört, während Sie den Tag vor dem HD-Screen und einem guten Whiskey ausklingen lassen.

Auszeichnungen

Reisemobile des Jahres 2014
3. Platz
Reisemobile des Jahres 2014
Kategorie: Alkovenmobile über 50.000 Euro
Quelle: promobil

Concorde Cruiser Modelle

Weitere Baureihen von Concorde

Concorde

Concorde.

Weitere Informationen zum
Hersteller Concorde
erhalten Sie hier:

Mehr zu Concorde ►
Kontakt

Wir beraten Sie.

Holen Sie sich Antworten vor dem Kauf. Rufen Sie uns an:
038756 / 378-101

Email senden ►
Kaufen

Jetzt Kaufen.

Neugierig geworden?
1 Modell vom Concorde Cruiser
wartet derzeit auf Sie.

Angebote anzeigen ►

TOP